Digitale Beratung: Videokonferenz statt Händeschütteln

Wir bieten Ihnen selbstverständlich auch digitale Beratung an. Um Ihnen den Einstieg zu erleichtern, haben wir ein paar Informationen zusammengestellt. 

 

VIDEOKONFERENZ ÜBER MICROSOFT TEAMS MIT DER XIT GMBH

Eine kurze Einführung zum Thema Videokonferenzen: 

  • Was benötigen Sie für die Konferenz?
  • Wie läuft die Einladung ab?
  • Was ist technisch zu bedenken?

Hier können Sie noch sehen, wie der Prozess von der E-Mail bis zur Videobesprechung in Teams konkret abläuft. 

VIDEOKONFERENZ ETIQUETTE

Damit die Videokonferenz für alle Teilnehmer*innen ein Erfolg ist, bitten wir Sie ein paar Regeln zu beachten: 

  • Machen Sie sich im Vorfeld mit Ihrer Technik (Webcam, Mikrofon) vertraut. 
  • Planen Sie ausreichend Zeit vor Beginn der Videokonferenz für Installation oder Anmeldung ein. 
  • Probieren Sie das System im Vorfeld aus. Falls Sie Fragen haben, melden Sie sich frühzeitig bei uns. 
  • Wenn möglich nutzen Sie bitte immer eine Webcam und nehmen per Video teil! Gestik, Mimik und eine „sichtbare Präsenz“ sind wichtig für das Wahrnehmen und Kennenlernen aller Beteiligten und eine gute Konversation.
  • Lassen Sie uns am Anfang in größeren Gruppen klären, wie wir mit Fragen umgehen wollen: Einfach dazwischen sprechen oder durch ein Signal? 
  • In größeren Gruppen wird ebenfalls ein Moderator bestimmt, der auch wie in „analogen“ Besprechungen für einen reibungslosen Ablauf sorgt.

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an: 

1 Kommentar

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Hinweise und Hinweise zu Verhalten und Beteiligungsmöglichkeiten in der […]

Kommentare sind deaktiviert.